Fröhliche Weihnachten!

Liebe Kinder, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

da haben wir alle kaum erst auf Weihnachtsmärkten oder in Adventsfeiern die Adventszeit eingeläutet und jetzt steht es schon vor der Tür: Weihnachten, das Fest der Liebe!

FAWZ_Fröhliche Weihnachten 2018FAWZ_Weihnachtsgedicht 2018

Wir wünschen Euch und Ihnen allen eine wunderschöne und besinnliche Weihnachtszeit, natürlich tolle Geschenke unter dem Weihnachtsbaum und ein paar ruhige Feiertage mit der Familie!

Wir freuen uns darauf, Euch und Sie nach den Weihnachtsferien oder dem Jahreswechsel wiederzusehen.

Fröhliche Weihnachten und einen guten Rutsch in das neue Jahr 2019!

Das Team der Fürstenwalder Aus- und Weiterbildungszentrum gGmbH

Tag der offenen Tür der Gesamtschule Woltersdorf am 26. Januar 2019

Ob Berufsbildungsreife oder Abitur – bei uns bist Du richtig.

Unsere Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe Woltersdorf lädt Sie und Ihre Kinder zum Tag der offenen Tür am 26. Januar 2019 ein. In der Zeit von 10 bis 13 Uhr erhalten Sie Ein­blick in das Schulkonzept und den Ablauf des Schul­all­tags. Daneben warten Info­ver­an­stal­tungen zur Sekundarstufe I und Sekundarstufe II auf Sie.

Gesamtschule Woltersdorf_Tag der offenen Tür am 26. Januar 2019Sekundarstufe I

In der Sekundarstufe I steht vor allem die Berufsorientierung im Fokus. Die Jugendlichen sollen frühzeitig lernen, Wissen und Kenntnisse in Bezug zu verschiedenen Arbeitsaufgaben zu setzen. Dabei sollen sie realistische Vorstellungen über das Berufsleben entwickeln. Ab Klasse 7 gibt es differenzierte Lernangebote, die sich an den Fähigkeiten und Leistungen jedes einzelnen Schülers orientieren. Dazu werden in verschiedenen Fächern Grund- und Erweiterungskurse angeboten. Von Beginn an wird bei uns Wert auf die Entwicklung sozialer Kompetenzen gelegt.

Sekundarstufe II

Die Sekundarstufe II an unserer Gesamtschule unterscheidet sich zu der an Gymnasien vor allem darin, dass sie dreijährig ist. Sie besteht aus der Einführungsphase (Klasse 11) und der Qualifikationsphase (Klassen 12 und 13).
In Klasse 11 machen sich die Schülerinnen und Schüler mit den erhöhten Anforderungen sowie neuen Lern- und Arbeitsformen in der gymnasialen Oberstufe vertraut. Ihre bestehenden Leistungsniveaus werden angeglichen und eventuell vorhandene Wissenslücken geschlossen.
In der Qualifikationsphase, in den Klassen 12 und 13, bereiten sich die Jugendlichen auf zweidas Erlangen der allgemeinen Hochschulreife, dem Abitur, vor. Diese Phase endet mit der zentralen Abiturprüfung. Mit erfolgreichem Bestehen der Abschlussprüfung erhalten sie den gleichen Abschluss wie am Gymnasium. Damit ermöglicht die Gesamtschule einen deutlich entspannteren Weg zum Abitur.

Ein weiterer Vorteil: An unserer Gesamtschule ist der Einstieg in eine zweite Fremdsprache (aktuell Spanisch) auch in Klasse 11 noch möglich. Damit haben all diejenigen, die zwar gute Leistungen, aber bisher keine zweite Fremdsprache erlernt haben, die Chance, doch noch das Abitur zu machen.

Darüber hinaus profitieren die Abituranwärter auch von einer Klassengröße von maximal 24 Schülerinnen und Schülern.

Angebote zum Tag der offenen Tür

Unsere Schülerinnen und Schüler präsentieren Ergebnisse ihrer Arbeit aus den verschiedensten Unterrichtsfächern und der vorangegangenen Projekttage. Daneben gibt es auch viele Mitmach-Angebote für Kinder und Eltern. Vielleicht fühlen Sie sich dabei in Ihre eigene Schulzeit zurückversetzt. Stellen Sie Ihr Wissen doch unter Beweis, z. B. bei physikalischen Aufgaben, in Experimenten oder zeigen Sie Ihre künstlerische Seite. Die angehenden 7.-Klässler, Ihre Kinder, helfen Ihnen bestimmt weiter.
Darüber hinaus werden unsere Arbeitsgemeinschaften Ihnen und Ihren Kindern zeigen, dass wir außer Unterricht auch noch andere spannende Angebote haben, die den Schulalltag abwechslungsreich machen. Lassen Sie und Ihre Kinder sich also überraschen!

Und natürlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt.

Lernen Sie und Ihr Kind uns einfach kennen!

Sie haben Interesse an der Aufnahme Ihres Kindes in die 7. Jahrgangsstufe oder in die gymnasiale Oberstufe? Dann sollten Sie und Ihr Kind unbedingt zum Tag der offenen Tür unserer Gesamtschule vorbei schauen!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Das Team der Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe Woltersdorf

Weitere Informationen zur Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe Woltersdorf finden Sie unter www.gesamtschulewoltersdorf.de.

Eröffnung unseres zweiten Neubaus an der Gesamtschule Petershagen

Nach zweijähriger Plan- und Bauphase war es endlich so weit: Wir eröffneten den zweiten Neubau an unserer Gesamtschule Petershagen.

Samstag, der 1. Dezember 2018, kurz vor 15 Uhr: Noch stehen hier alle Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer, Eltern sowie Gäste und warten gespannt darauf, den Bereich hinter dem errichteten Bauzaun zu betreten. Die Baustelle rund um das neue Gebäude war seit Monaten Sperrzone. Aus Sicherheitsgründen, waren die Bauarbeiten doch noch in vollem Gange gewesen.

Feierliche Eröffnung unseres zweiten Neubaus

Endlich. Der Weg auf das bisher unbetretbare Gelände wurde freigegeben und alle strömten zum Eingang des Neubaus. Die Schulleiterin, Frau Schmidt-Gabriel, hielt eine kurze Begrüßungsrede.
Kurz darauf folgte der feierliche Akt der Eröffnung: Schulleiterin Frau Schmidt-Gabriel, die beiden Geschäftsführer des Trägers der Gesamtschule Petershagen – Frau Schmitt und Herr Enkelmann – Bürgermeister Herr Rutter sowie Gemeindevertreterin Frau Reimann versammelten sich hinter dem roten Band.  Die Scheren wurden gezückt und das Band feierlich durchgeschnitten. Der Neubau ist damit offiziell eröffnet!

Der erste Gang in den Neubau

Nach und nach betraten Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer sowie Besucher die Mensa des neuen Schulgebäudes. Hier standen Häppchen und Getränke für Gäste zur Verfügung, die die Schülerinnen und Schüler unserer Schule vorbereitet hatten. Jeder der fünf Akteure, die zuvor das Band zerschnitten hatten, verlor kurz einige Worte zum Geschehen. Es folgten Glückwünsche und Danksagungen an alle Beteiligten. Frau Schmidt-Gabriel erhielt stellvertretend für ihre Schule einen Gutschein von Niederberger für die Ausstattung des neuen Schulgebäudes. Die Freude war groß. Danach wurde mit einem Gläschen Sekt angestoßen. Für unsere Schülerinnen und Schüler gab es die alkoholfreie Variante bzw. ein Glas Saft.

Herr Baerwolf von der Firma Hohenloher erläuterte das Konzept und die hochmoderne Ausstattung in den Fachräumen, mit der ein großer Schritt in Richtung „Digitale Schule“ getan ist. Die Digitalisierung von Schule wird zukünftig ein stärkerer Teil der Arbeit an der Gesamtschule Petershagen sein.

Geschäftsführer Thomas Enkelmann: „Wir sind sehr zufrieden mit dem Stand der Dinge und froh, in den Standort Petershagen investiert zu haben. Die Nachfrage ist weiterhin groß.“
In Zukunft soll es an unserer Gesamtschule Petershagen eine fünfzügige Sekundarstufe I und eine dreizügige Sekundarstufe II geben. Neben der Außenanlage des neuen Gebäudes entsteht auch noch ein Multifunktionsplatz.

Weitere Redner wie Herr Wolf von der Deutschen Kreditbank (DKB), über welche der Träger das Projekt kreditiert, schlossen sich an.

Rundgang durch das neue Schulgebäude

Eine kleine Anzahl an Besuchern von Gemeinde, Presse & Co bekam die Chance, die bereits fertigen Fachräume zu begehen. Vorsicht war geboten, denn das Gebäude gilt offiziell immer noch als Baustelle, da noch nicht alle Bauarbeiten abgeschlossen sind.
Die Führung ging von der Mensa aus in das Obergeschoss. In einem der Räume für Naturwissenschaften macht die Gruppe Halt. Als Installateur der technischen Ausstattung erklärte Herr Baerwolf den Umfang sowie die technischen Raffinessen und Möglichkeiten eines solchen Raumes. Alle Medien können von der Decke ausgeführt werden und nicht wie üblich vom Boden. Die Steckdosenleisten können an jedem Arbeitsplatz bequem von oben nach unten geklappt werden. Die Lehrkraft hat an ihrem Arbeitsplatz ein Bedienfeld, mit der sie alles steuern kann. Auch die klassische Schiefertafel hat hier ausgedient. Der durch die Tafelkreide entstehende Feinstaub wäre ohnehin nicht gut für die Geräte. Der Unterrichtsstoff wird zukünftig auf ein Smartboard projiziert.
Dazu sind diese Räume mit sogenannten Aktivboards ausgestattet. Die Lehrkraft hat einen verschiebbaren Tisch, in dem sich ein versenkbares Schutzglas befindet. Dieses dient bei näherem Betrachten eines Experimentes zum Schutz der Schülerinnen und Schüler.
Die Räume unterliegen einem Farbkonzept. Die grünen und orangenen Farbakzente steigern den Wohlfühl-Faktor für Lernende und Lehrende. Zwischen den beiden Räumen befindet sich der Vorbereitungsraum für die Lehrkräfte, der vom Flur sowie vom jeweiligen Fachraum aus begehbar ist. Schränke, Arbeitsmaterialien und weiteres warten hier auf ihren Einsatz.

Nach dem Rundgang haben alle die Baustelle wieder zügig verlassen. Im Anschluss lud der von den Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrern organisierte Weihnachtsmarkt zu schlendern ein. Dieser bot bei weihnachtlicher Atmosphäre neben allerlei Köstlichkeiten wie Bratwurst, Chinapfanne oder süßem Nachtisch natürlich auch Getränke und viele kleine Basteleien an.  

Fakten zum zweiten Neubau

Mit dem neuen Gebäude entsteht das insgesamt vierte Gebäude für unsere Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe Petershagen. Das L-förmige Gebäude umfasst 1.600 m2 pädagogische Fläche. Es sind insgesamt 12 neue Unterrichts- und Fachräume (inkl. mehrerer naturwissenschaftlicher Kabinette mit modernster technischer Ausstattung) sowie eine Mensa zur besseren Mittagsversorgung entstanden. Die Etagen sind mit einem Aufzug miteinander verbunden.

Das Erdgeschoss umfasst:

  • eine Mensa mit knapp 100 Plätzen für eine Mittagsversorgung in Buffetform,
  • drei Kunsträume sowie einen extra Brennraum mit Brennofen für die Töpfer-Werkstatt,
  • einen weiteren Unterrichtsraum,
  • ein Archiv und
  • Platz für Schülerschränke.

Das Obergeschoss umfasst:

  • zwei Physikkabinette mit Ausstattungen der Firma Hoherloher der Waldner Unternehmensgruppe
  • einen Vorbereitungsraum, der die Physikkabinette miteinander verbindet,
  • sechs weitere Unterrichtsräume,
  • ein Lehrerzimmer,
  • ein Archiv und
  • Platz für Schülerschränke

Unterricht im neuen Gebäude

Nach den Winterferien werden die Schülerinnen und Schüler das neue Gebäude in Besitz nehmen. Dann werden sie zum ersten Mal in den Genuss von einigen der vielen Verbesserungen kommen, die der Neubau zu bieten hat.

Das Team der Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe Petershagen

Bilder folgen demnächst… Schauen Sie ruhig demnächst noch einmal vorbei.

Weitere Informationen zu unserer Gesamtschule Petershagen finden Sie unter www.gesamtschulepetershagen.de.

Tag der offenen Tür der Gesamtschule Petershagen am 19. Januar 2019

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

wir, die Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe Petershagen, laden alle Interessenten herzlich zu unserem ersten Tag der offenen Tür im neuen Jahr ein.

Gesamtschule Petershagen_Tag der offenen Tür am 19. Januar 2019Am Samstag, dem 19. Januar 2019, erhalten Sie die Möglichkeit, sich in der Zeit von 10:00 bis 13:00 Uhr über die Gesamtschule und die Angebote zu informieren.

An diesen Tag stehen Ihnen die Schüler und Schülerinnen wie auch das Lehrpersonal für all Ihre Fragen zur Verfügung. Erfahren Sie Wissenswertes über die Schule und das Lernen hier aus der Sicht der Schüle­r und Schülerinnen. Lassen Sie sich individuell durch die Schulgebäude führen oder nutzen Sie eine der Infoveranstaltungen in einem der modernen Unterrichtsräume. Die stellvertretende Schulleiterin Frau Ritter steht allen interessierten Besuchern für Fragen zur Verfügung.

Unterricht im neuen Schulbau

Zum 2. Schulhalbjahr zieht endlich der Unterricht – und damit auch unsere Schülerinnen und Schüler – in den lang ersehnten Neubau ein, der erst im Dezember feierlich eröffnet wurde.

Auf insgesamt 1.600 qm zusätzlicher Fläche wurden für die Jugendlichen bessere Unterrichtsbedingungen sowie mehr Komfort geschaffen. Auf zwei Etagen sind 12 Unterrichts- und Fachräume entstanden sowie eine zweite Mensa, die die Mittagsversorgung noch angenehmer gestalten wird. Mit gleich mehreren naturwissenschaftlichen Kabinetten mit modernster technischer Ausstattung sind Idealbedingungen für den naturwissenschaftlichen Unterricht geschaffen.

Lernen Sie und Ihr Kind uns einfach kennen!

Sie haben Interesse an der Aufnahme Ihres Kindes in die 7. Jahrgangsstufe oder in die gymnasiale Oberstufe? Dann sollten Sie und Ihr Kind unbedingt zum Tag der offenen Tür unserer Gesamtschule vorbei schauen!

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Kinder!

Das Team der Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe Petershagen

Weitere Informationen zur Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe Petershagen finden Sie unter www.gesamtschulepetershagen.de.

Infotag der Montessori Grundschule Königs Wusterhausen am 12. Januar 2019

Liebe Familien und liebe Eltern,

sind auch Sie auf der Suche nach der passenden Schule für Ihr Kind? Sie möchten eine alternative Pädagogikform kennenlernen und suchen eine Schule, die einfach anders ist? Eine Schule, an der sich Ihr Kind frei entwickeln kann? Eine Schule, die ihr Kind individuell fordert und fördert?

Wenn Sie auf eine dieser Fragen mit ja geantwortet haben, dann sollten wir uns kennenlernen!

Montessori Grundschule Königs Wusterhausen_Infotag am 12. Januar 2019Infotag an der Montessori Grundschule Königs Wusterhausen

Wir laden Sie und Ihre Kinder herzlich zu unserem Infotag am 12. Januar 2019 in der Zeit von 10:00 bis 13:00 Uhr ein. Lernen Sie unsere Schule und unser Konzept kennen. Wir erläutern Ihnen, was unsere Montessori Grundschule anders macht als andere Schulen und warum die Kinder bei uns gern lernen.

Wir stellen Ihnen die Montessoripädagogik vor und erklären, wie wir diese bei uns umsetzen. Daneben sind auch einige Lerngruppenräume sind für Sie geöffnet. Diese laden Sie und Ihre Kinder zum Anfassen und ersten Kennenlernen ein. So sehen und erfahren Sie den Unterschied zu anderen Schulen und können all Ihre Fragen an unser Team stellen.

Anmeldungen für das Schuljahr 2020/21 (und folgende) jetzt schon möglich!

Für das kommende Schuljahr 2019/20 gibt es derzeit leider keine freien Plätze mehr. Wir haben hierfür bereits eine Warteliste, in die Sie sich noch eintragen können.
Gern können Sie Ihr Kind bereits jetzt schon für die folgenden Schuljahre vormerken lassen. Wir laden Sie dann rechtzeitig zu einem unserer Eltern-Kind-Seminare ein, das Bedingung für die Aufnahme an unserer Montessori Grundschule ist.

Freie Plätze in einzelnen Jahrgangsstufen

Unsere Schule bietet Quereinsteigern noch einige wenige freie Plätze in bestehenden Lerngruppen für die Jahrgangsstufen 1 und 3 an.

Bei Interesse können Sie sich gern in unserem Sekretariat unter der E-Mail sekretariat[at]kw.fawz.de melden. Dort bekommen Sie die notwendigen Informationen dazu.

Größere Geschwisterkinder dabei?

Schauen Sie auch gleich bei unserer Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe Königs Wusterhausen vorbei. Hier findet zeitgleich der Tag der offenen Tür statt, bei welchem Sie sich über die weiterführende Schule informieren können.

Einfach vorbeikommen und uns kennenlernen!

Lernen Sie uns, unsere Pädagogik und einen Teil unseres Teams am besten persönlich kennen. Machen Sie sich selbst ein Bild von uns und unserer Arbeit mit den Kindern. Und erleben Sie, was anders lernen bedeutet.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Das Team der Freien Montessori Grundschule Königs Wusterhausen

PS: Und so finden Sie zu uns 🙂

Weitere Informationen zu unserer Freien Montessori Grundschule Königs Wusterhausen finden Sie unter www.montessori-grundschule.de.

Tag der offenen Tür der Gesamtschule Königs Wusterhausen am 12. Januar 2019

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

wir laden Sie und Ihre Kinder herzlich zu unserem Tag der offenen Tür ein. Am Samstag, dem 12. Januar 2019, öffnen sich in der Zeit von 10:00 Uhr – 13:00 Uhr die Tore unseres Schulcampus Königs Wusterhausen für interessierte Familien.

Neben dem Tag der offenen Tür unserer Gesamtschule findet zeitgleich ein Infotag der Montessori Grundschule statt. So können sich Eltern und Kinder verschiedener Altersstufen über die schulischen Angebote informieren und mit Schülern, Lehrkräften und Eltern beider Schulen ins Gespräch kommen.

Gesamtschule Königs Wusterhausen_Tag der offenen Tür am 12. Januar 2019Tag der offenen Tür an der Gesamtschule

Mehrmals am Tag finden Infoveranstaltungen in der Aula unserer Schule statt. Darin können Sie sich ein Bild von der Schulform der Gesamtschule, der konzeptionellen Ausrichtung unserer Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe Königs Wusterhausen, den Besonderheiten sowie dem Unterrichtsalltag machen. Unser Schulleiter, Herr Patzer, beantwortet gern all Ihre Fragen.

Ergänzt wird unser Informationsangebot durch Führungen durch das Schulgebäude. Dabei haben Sie und Ihre Kinder die Möglichkeit, einen Blick in die Klassen- und Fachräume zu werfen und sich von der modernen Ausstattung zu überzeugen.

In einzelnen Räumen präsentieren sich die Fächer. Schüler und Lehrer stellen hier Ergebnisse der Unterrichtsarbeit sowie Lehr- und Lernmaterialien aus. Auch Mitmachangebote warten hier auf interessierte Kinder und Eltern.

Abschließend können Sie bei einem kleinen Imbiss oder einer Tasse Kaffee den Vormittag ausklingen lassen. Unsere Schüler und Eltern, welche unsere Gesamtschule an diesem Tage unterstützen werden, sind ideale Gesprächspartner für Informationen aus erster Hand.

Anmeldung zum Schuljahr 2019/20

Sie können Ihr Kind jederzeit anmelden – egal ob für das kommende, ein späteres oder das aktuelle Schuljahr. In den Jahrgangsstufen 7 – 10 sind auch im laufenden Schuljahr noch vereinzelt Plätze zu vergeben.

Sie interessieren sich für die Anmeldung zum nächsten Schuljahr? Dann können Sie direkt am Tag der offenen Tür im Sekretariat einen Termin für ein persönliches Aufnahmegespräch mit der Schulleitung vereinbaren.

Selbstverständlich können Sie bei individuellen Fragen jederzeit einen persönlichen Termin mit der Schulleitung der Gesamtschule vereinbaren. Bitte melden Sie sich dafür unter der Telefonnummer 033762 889860 oder per E-Mail info[at]gesamtschule-kw.de.

Besuchen Sie den Tag der offenen Tür!

Wenn Sie noch auf der Suche nach einer guten Schule für Ihr Kind sind, die ihm alle Wege offen hält, dann sollten Sie den 12. Januar 2019 nicht verpassen und unsere Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe Königs Wusterhausen persönlich kennenlernen!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Das Team Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe Königs Wusterhausen

Weitere Informationen zum Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe Königs Wusterhausen finden Sie unter www.gesamtschule-kw.de.

Eröffnung unseres Neubaus der Gesamtschule Petershagen am 1. Dezember 2018

Nach gut zwei Jahren intensiver Planung und Umsetzung eröffnen wir nun endlich das lang ersehnte neue und vierte Schulgebäude unserer Gesamtschule Petershagen.

Gesamtschule Petershagen_Eröffnung unseres Neubaus am 1. Dezember 2018Die offizielle Eröffnung findet statt am:

Datum:          am Samstag,
                      dem 1. Dezember 2018

Uhrzeit:        um 15:00 Uhr

Ort:               auf dem Gelände der
                     Gesamtschule Petershagen
                     Eggersdorfer Straße 91 – 95
                     15370 Petershagen/Eggersdorf

Mit dem Haus IV verbessern wir die Bedingungen für unsere Schülerinnen und Schüler sowie für unser Lernpersonal.

Der Neubau umfasst:

  • 1.600 qm zusätzliche Nutzfläche
  • insgesamt 12 neue Unterrichts- und Fachräume
  • davon 2 naturwissenschaftliche Kabinette mit aktuellster Ausstattung
  • davon 3 Kunsträume
  • davon 7 weitere Unterrichtsräume
  • eine Mensa mit Mittagsversorgung in Buffetform
  • ein Lehrerzimmer
  • Archive sowie
  • Platz für die Schülerschränke.

Weiterhin erhoffen wir uns, mit dem neuen Schulgebäude den digitalen Unterricht an unserer Gesamtschule voranzubringen.

Im Anschluss an die Eröffnung können unsere Besucher den Tag entspannt auf unserem Weihnachtsmarkt ausklingen lassen.

Wir alle freuen uns schon heute auf die verbesserten Unterrichts- und Freizeitbedingungen, die uns dieser Neubau zukünftig ermöglichen wird.

Kommen Sie vorbei! Wir freuen uns auf viele Gäste, um dieses freudige Ereignis gemeinsam mit Ihnen zu erleben.

Das Team der Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe Petershagen

Weitere Informationen zur Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe Petershagen finden Sie unter www.gesamtschulepetershagen.de.

Weihnachtsmarkt und Tag der offenen Tür der Gesamtschule Petershagen am 1. Dezember 2018

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Interessenten,

alle Jahre wieder weihnachtet es sehr an unserer Gesamtschule Petershagen. Wir laden Sie und Ihre Kinder daher herzlich zu unserem mittlerweile 12. Weihnachtsmarkt ein, der wie in jedem Jahr auch als Tag der offenen Tür gestaltet ist.

Am Samstag, dem 1. Dezember 2018, ist es in der Zeit von 14:30 bis 18:30 Uhr dann endlich wieder soweit: Tauchen Sie ein in die kleine Weihnachtswelt an unserer Gesamtschule. Genießen Sie gemeinsam mit Ihren Kindern unseren familiären Weihnachtsmarkt und informieren Sie sich über unsere Schule.

Gesamtschule Petershagen_Weihnachtsmarkt und Tag der offenen Tuer am 1. Dezember 2018_PlakatWeihnachten in aller Welt

Unter dem Motto „Weihnachten in aller Welt“ wird es verschiedenste weihnachtliche Angebote geben, die von unseren Jugendlichen und deren Eltern betreut werden. An verschiedensten Stellen auf unserem Gelände finden Sie

  • Stände mit süßen und deftigen Köstlichkeiten aus aller Welt
  • unsere Show-Bühne mit vielen Programmpunkten
  • mehrere Bastelstraßen
  • Hausausstellungen zu verschiedenen Themen
  • eine Geschenke-Packstation
  • u. v. m.

Als Kooperationspartner unterstützt uns die Musikschule Hugo Distler, die den Auftritt einer Band sponsert. Leiter der Band ist Herr van Hille.

Weltoffenheit und Unterstützung sozial Schwächerer

Unser diesjähriger Weihnachtsmarkt soll auch die Weltoffenheit unserer Schule zeigen. Diese wird durch unsere Lehrkräfte, die aus verschiedensten Ländern stammen, unsere Gastschüler aus der Schweiz, Italien und Peru und unsere gesamte Schulfamilie getragen. Zu dieser Offenheit gehört für uns auch die Unterstützung Schwächerer. Deshalb gehen unsere Schülerinnen und Schüler in ihren Zimmern auf die Suche nach gut erhaltenem und ungenutztem Spielzeug, nach Büchern und vielem mehr, das anderen Kindern ein Lächeln ins Gesicht zaubern kann.  
In unserer Geschenke-Packstraße wollen unsere Wichtel all diese Dinge in Schuhkartons verpacken. Noch am gleichen Abend sollen sie der Tafel Strausberg übergeben werden. Wir hoffen, dass dadurch die einstigen Schätze unserer Schülerinnen und Schüler eine neue Aufgabe bekommen: als Weihnachtsgeschenke andere Kinder glücklich zu machen.

Tag der offenen Tür

Neben unserem Weihnachtsmarkt haben Sie natürlich auch die Gelegenheit mehr über unsere Gesamtschule zu erfahren. Nutzen Sie hierzu eine der angebotenen Informationsveranstaltungen oder kommen Sie einfach mit uns ins Gespräch. Stellen Sie gern Ihre Fragen an unser Team.

Einweihung unseres Neubaus

Ein weiteres Highlight wird die Einweihung unseres Neubaus sein. Um 15:00 Uhr findet die feierliche Eröffnung unseres neuen und damit dritten Gebäudes statt, das den Schulkomplex unserer Gesamtschule Petershagen vollenden wird.

Starten Sie mit uns in die Adventszeit!

Seien Sie dabei, wenn wir am 1. Adventswochenende mit unserem Weihnachtsmarkt die besinnlichste Zeit des Jahres einläuten und unseren Schulneubau einweihen.

Unsere Schülerinnen und Schüler, unsere Eltern und auch wir – das Kollegium der Gesamtschule Petershagen – freuen uns auf Ihren Besuch!

Das Team der Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe Petershagen

Weitere Informationen zu unserer Gesamtschule Petershagen finden Sie unter www.gesamtschulepetershagen.de.

Adventszauber der Gesamtschule Woltersdorf am 30. November 2018

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und Interessenten,

ja, ist denn schon wieder Weihnachten? Noch nicht ganz, aber der alljährliche Adventszauber unserer Gesamtschule Woltersdorf nähert sich mit großen Schritten.

Gesamtschule Woltersdorf_Adventszauber am 30. November 2018_PlakatAm Freitag, dem 30. November 2018, wird es an unserer Schule von 15:00 – 18:00 Uhr wieder richtig schön weihnachtlich-gemütlich. Unsere Schülerinnen und Schüler werden den Neubau in einen Weihnachtsbasar verwandeln, bei dem auch der größte Weihnachtsmuffel in festliche Stimmung kommt.

Diejenigen, die in der Vorweihnachtszeit ihre Kreativität entdecken, werden besonders beim Gestalten von Kerzen und Bauen von Kekshäusern auf ihre Kosten kommen. Wer es gern krachen lässt, ist beim weihnachtlichen Dosenwerfen genau richtig. Und wen der 1. Advent wieder einmal völlig unvorbereitet trifft, der wird bei uns auch noch einen Adventskalender zum Selbstgestalten finden. Und wer weiß… vielleicht schaut ja sogar der Weihnachtsmann kurz bei uns vorbei… 🙂

Informationen zur Gesamtschule

Interessierte Eltern und zukünftige Schüler können unseren Adventszauber nutzen, um sich ganz nebenbei über unsere Gesamtschule zu informieren oder für einen Platz bei uns anzumelden.

Auf zum Adventszauber!

Seien Sie und Ihre Kinder dabei, wenn sich unsere Gesamtschule Woltersdorf wieder zum Weihnachtsmarkt wandelt. Los geht´s am 30. November ab 15:00 Uhr.

Wir freuen uns auf Ihren und Euren Besuch!

Das Team der Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe Woltersdorf

Weitere Informationen zu unserer Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe Woltersdorf finden Sie unter www.gesamtschulewoltersdorf.de.

Schöne Herbstferien

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

die ersten Wochen des neuen Schuljahres haben wir hoffentlich alle gut überstanden. Unsere „Neuen“ sind gut in ihren Klassen oder im Kollegium angekommen und die ersten Ferien dieses Schuljahres stehen an.

Fürstenwalder Aus- und Weiterbildungszentrum_Schöne Herbstferien 2018Fürstenwalder Aus- und Weiterbildungszentrum_Herbstgedicht 2018

Mit unserem kleinen Herbstgedicht wünschen wir allen schöne Herbstferien und eine tolle Ferienzeit!

Wir freuen uns darauf, Euch und Sie nach den Herbstferien gesund wiederzusehen.

Die Schulen der Fürstenwalder Aus- und Weiterbildungszentrum gGmbH