iMOVE

Training – Made in Germany

Logo iMOVEiMOVE ist eine Initiative vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und wurde 2001 ins Leben gerufen.

Heute ist iMOVE ein Arbeitsbereich der Abteilung „Internationalisierung der Berufsbildung/Wissensmanagement“ des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) in der Bundesstadt Bonn. 

Ziel

Ziel von iMOVE ist es, die internationalen Zusammenarbeit und die Anbahnung von Kooperationen und Geschäftsbeziehungen in der beruflichen Aus- und Weiterbildung zu fördern.

iMOVE unterstützt dabei deutsche Anbieter beruflicher Aus- und Weiterbildung mit einem umfangreichen Serviceangebot. Im Ausland wirbt iMOVE mit „Training – Made in Germany“ für deutsche Kompetenz in der Berufsbildung.

iMOVE arbeitet mit mehr als 250 Partnern in Deutschland zusammen.

Die FAW gGmbH hat sich seit Gründung von iMOVE auch näher mit der Frage einer Internationalisierung ihrer Aktivitäten beschäftigt. Dabei waren die Austausche mit dem Team von iMOVE eine wesentliche Orientierung.

Seit 2016 verfolgt die FAW gGmbH ein konkretes Projekt mit dem Arbeitstitel „Ma(i)d(e) in Germany“. Näheres dazu finden Sie unter VET International.

Förderung

Logo BMBFLogo BIBB

Weitere Informationen zu iMOVE erhalten Sie direkt auf der Website von iMOVE.