Angebote

Die praktische Ausbildung in der Schweißtechnischen Kursstätte Fürstenwalde umfasst mehrere Aus- und Weiterbildungsangebote. Die modulare Form der Ausbildung erlaubt jederzeit einen entsprechenden Einstieg.

Unser Ausbildungsprogramm umfasst die Modulare Ausbildung in den Verfahren:

 Nummer Verfahren
 111 Lichtbogenhandschweißen von Stahl
 311 Gas-Schweißen (Acetylen-Sauerstoff)
 131, 135, 136, 138 MIG/MAG-Schweißen
 141 WIG-Schweißen
 RL DVS 1185 DVS-Brennschneiden
RL DVS 1133 DVS Dünnblechschweißen

Tageslehrgänge

Die Ausbildung erfolgt in Tageslehrgängen jeweils von

 Wochentag
Uhrzeit
 Montag – Donnerstag 7:00 – 16:00 Uhr
 Freitag 7:00 – 13:45 Uhr

Modulare Ausbildung nach DVS®-IIW/EWF-Richtlinie 1111

FAW Schweißtechnische Kursstätte Brennschneiden

FAW Schweißtechnische Kursstätte Brennschneiden

Sie kann nach vorheriger Beratung individuell durchgeführt werden. Zur Einschätzung des notwendigen Schulungsbedarfs kann ein kostenfreies Vorschweißen durchgeführt werden.

Das Vorschweißen wird von Montag – Donnerstag in der Zeit von 10:00 Uhr – 14:00 Uhr ohne Voranmeldung durchgeführt.

 

  • Lichtbogenhandschweißen von Stahl, CrNi-Stahl
  • Gas-Schweißen (Acetylen-Sauerstoff) von Stahl
  • MIG/MAG-Schweißen von Stahl und CrNi-Stahl
  • WIG-Schweißen von Stahl und CrNi-Stahl

Abschlüsse: Schweißerprüfungen nach DIN EN  ISO 9606-1

Flyer „Schweißer“

Zum Öff­nen des Flyers „Schweißer“ kli­cken Sie bitte das PDF-Symbol an.

Flyer "Internationaler Schweißer"


Technischer Hinweis:
Zum Öffnen bzw. Betrachten der Dateien wird der kostenlose Adobe Acrobat-Reader benötigt. Falls Sie diesen benötigen, können Sie ihn hier herunterladen.


(Hinweis: Das Laden kann – je nach Verbindungsgeschwindigkeit – einige Sekunden dauern.)

Schulungen nach DVS®-Richtlinie

  • Dünnblechschweißen nach DVS®-Richtlinie 1133 Beiblatt 2
  • Brennschneiden von Hand nach DVS®-Richtlinie 1185 Teil 1

Abschluss: Lehrgangsbescheinigung des DVS

Fertigungsschulungen bzw. Wiederholungsprüfungen

Schulungen und Prüfungen nach DIN EN ISO 9606-1 / DIN EN ISO 9606-2

Fördermöglichkeiten

Eine Förderung durch die Agentur für Arbeit ist nach Überprüfung der Förderungsvoraussetzungen möglich.